Spaghetti Swing & Samba 13.12.14

Am Samstag, den 13.12.2014 ab 20 Uhr

 

Spaghetti Swing & Samba ist ein Jazz Projekt, es ist in Berlin im Jahre 2010 von das Treffen von der Saxophonspieler Milo Lombardi und der Gitarrenspieler Federico Ficarra geboren.
Sie lieben den Geist von traditionell 1920-30 Jazz wie Swing, Manouche, Charleston, Dixieland und auch 1970 latinamerikanische Musik, besonders Samba und Bossa Nova.
Nach 1 Jahr von Pause und Reisen hat das Projekt wiederangefangen und es miteinbezieht andere Musikern wie der Kontrabassist Ahmed Eid und bald ein Schlagzeuger.
Ihr musst unbedingt eure Tanzenschue mitbringen, weil seine wilde Rhythmen werden eure Gebeine erschüttern und den brazilienischen Karneval in eure Adern einfühlen lassen.

Ihr könnt Spaghetti Swing & Samba an jedem erstem Samstag des Monat am Cafè und Wine Amarcord schmecken.